Regionalisierung

Seit der Herbstsynode 2013 sind unsere Kirchengemeinden fünf Regionen zugeteilt:

Region Nord (blau): Uehlfeld, Oberhöchstädt, Dachsbach, Gerhardshofen, Gutenstetten, Reinhardshofen, Diespeck, Münchsteinach, Baudenbach, Hambühl, Stübach

Region Mitte West (grün + orange): Neustadt/Aisch, Herrnneuses, Ullstadt, Langenfeld, Schauerheim, Birkenfeld, Unternesselbach, Altheim, Dottenheim

Region Süd (lila): Jobstgreuth, Linden, Markt Erlbach, Trautskirchen, Neuhof, Wilhermsdorf, Kirchfarrnbach, Hirschneuses

Region Ost (gelb): Brunn, Wilhelmsdorf, Emskirchen, Neidhardswinden, Dürrnbuch, Hagenbüchach, Kirchfembach

Ziel der Regionalisierung ist die stärkere Vernetzung der benachbarten Kirchengemeinden. 

 

Kerstin Baderschneider
Bildrechte: Dekanat NEA

Die Regionensprecher*innen der aktuellen Wahlperiode sind:

Region Nord: Pfarrerin Ines Weimann

Region Mitte West: Pfarrerin Kerstin Sprügel

Region Ost: Pfarrer Alexander Seidel

Region Süd: Pfarrer Rainer Schmidt