HomeDekanat-InfothekAktuelles
  • Drucken
  • E-Mail

 

FullSizeRender

 

 

 

 

Personalveränderungen

 

 

Pass2 Ewelt

Dekan Matthias Ewelt verlässt im August den Dekanatsbezirk und wechselt als theologischer Vorstand zur Stadtmission Nürnberg und zum Diakonischen Werk Erlangen. Seine Verabschiedung ist am Freitag, den 28.7. um 18 Uhr in der Stadtkirche.

 

Susanne_Jung_kl.jpg

Die Pfarrstelle Wilhermsdorf ist seit dem 1.2. vakant, Pfarrerin Susanne Jung ist zunächst aus dem kirchlichen Dienst ausgeschieden.

Daniel_Eichinger.jpg

Pfarrer Daniel Eichinger, Markt Erlbach I, ist seit dem 1.3. im Ruhestand.

Pfarrerin zur Anstellung Veronika Kaeppel ist von Neustadt (IV. Pfarrstelle) nach Buch am Forst, Dekanatsbezirk Michelau,  gewechselt.

Veronika Keappel

Christoph Beyrer (bisher Ponitz, Thüringen) hat am 1.1. seinen Dienst als neuer Kantor in Neustadt aufgenommen.

Christoph Beyrer kl

Vikar Jonas Moßdorf (Wilhelmsdorf/ Brunn) hat das Examen bestanden und ist seit 1.3. Pfarrer zur Anstellung in Leupoldsgrün, Dekanatsbezirk Hof.

Jonas Moßdorf kl

 

 

Reformationsjubiläum

Auftakt zum Jubiläumsjahr 2016/2017
500 Jahre Reformation

Gottesdienst am Reformationstag, 31.10.2016

Gastprediger Professor Martin Nicol, Erlangen

Neustadt/Aisch, Stadtkirche 19 Uhr

Programmheft erschienen

Im Herbst dieses Jahres stellen wir die Weichen für ein umfangreiches Festjahr „500 Jahre Reformation". Unsere Broschüre mit allen Veranstaltungen hat Sie hoffentlich erreicht. Wir freuen uns auf Ihre Beteiligung.

2017 Programmheft kl

 

Personalnachrichten
Die neue Pfarrerin zur Anstellung (Probedienst) auf der 2. Pfarrstelle in Emskirchen, Dürrnbuch und Neidhardswinden heißt seit 1.9. Annette Kern.

Annette Kern Pass

Die zweite Stelle der Dekanatsjugend bekleidet ebenfalls seit dem 1.9. Diakonin Sophia Lulla, die als Berufsanfängerin zu uns kommt.

Sophia Lulla

 

Pfarrerin Doris Frank hat die 2. Pfarrstelle in Neustadt am 1.10. übernommen. Manchen ist sie noch bekannt, weil sie bereits als Pfarrerin zur Anstellung einmal in Neustadt gewesen ist.

Doris Frank kl

 

Neu aber ebenfalls nicht unbekannt ist der neue Pfarrer von Münchsteinach, Pfarrer Dr. Markus Müller, der seinen halben Dienstauftrag in Gutenstetten um einen halben aufgestockt und die Pfarrei Münchsteinach am 1.9. mit übernommen hat.

Markus Mueller

 

Nach rund 36 Jahren Dienst im Dekanatsbezirk Neustadt verabschiedet sich unser Kantor, Kirchenmusikdirektor Dieter Eppelein zum Jahresende in den Ruhestand.

Dieter Eppelein 2016

Der Jakobsweg in Franken

 

Herzliche Einladung zum Pilgerwochenende vom Freitag, 15., bis Sonntag, 17.April. Wir pilgern auf dem fränkischen Jakobsweg von Lichtenfels nach Bamberg.

 

Die Tagesetappen betragen 8 – 22 km. Dabei tragen wir unser Gepäck selbst. Unterkunft finden wir in einen Gasthof und der Pilgerherberge der Benediktinerinnenabtei Kirschletten. Geistliche Impulse und Zeiten des Schweigens gestalten den Tag. Evangelische und katholische Kirchen laden zur Besinnung ein.

 

Nähere Informationen beim Pfarramt Diespeck (09161/2811) oder unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

In den festen Kosten von ca. 90 Euro sind enthalten: Anfahrt mit der Bahn, zwei Übernachtungen mit Frühstück und ein Abendessen. Anmeldung erbeten bis zum 20.März. Der Termin für ein Vortreffen wird bei der Anmeldung mitgeteilt.

Frankenpilgern WaldFrankenpilgern StaffelbergFrankenpilgern Bamberg

 

Reformation 2015

Dekanatsweiter Gottesdienst am 31.10.2015

 

Die dialogische Predigt hielten Dekan Matthias Ewelt und seine Stellvertreterin Pfarrerin Kerstin Baderschneider:

K DSC03716Unsere vier Papua-Neuguinea-Reisenden des Dekanatsbezirks. Sie schilderten kurz und "schlagwortartig" ihre ganz persönlichen Eindrücke und Wahrnehmungen der Reise im Frühsommer:K DSC03725Verabschiedung von Dekanatsjugendreferent Roland Lehner durch Dekan Ewelt. Lehner wechselt seine Stelle und wirkt zukünftig im Aurachtal:

K DSC03720

 

Reformationsjubiläum 2017 und wir sind dabei!
Jeder kann Teil davon sein. Auch Sie!

Luther2107
In einem gemeinsamen Programmheft sammeln wir zum Thema Reformation alle Veranstaltungen im Dekanatsbezirk Neustadt / Aisch in Gemeinden, Regionen, vom Evang. Bildungswerk (EBW) u.a., sowie von Einzelanbietern, die zwischen 31.10.2016 und 31.10.2017 stattfinden.
Bitte tragen Sie genaue Angaben über die Veranstaltung bis zum 31.5.2016 in das Formular ein unter:
Reformationsjubiläum 2017

Unter dem Link sind auch weitere Informationen zu finden.
Das Programmheft wird dann ab Herbst 2016 zusammen mit den Gemeindebriefen verteilt, in Geschäften, Einrichtungen, Gemeindehäusern und Kirchen ausgelegt.

 

 

 

 

Vorbereitungstreffen zum Weltgebetstag 2016

 

aus Kuba

 

„Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf“

 

am Samstag, 30. Januar 2016

 

im Evangelischen Gemeindezentrum

 

Neustadt an der Aisch

 

von 9 – 12.30 Uhr

 

 

 

Veränderungen

In einem feierlichen Pfingstgottesdienst am 24. Mai wurde Pfarrer Eberhard Hüttmeyer nach dreieinhalb Jahren aus der Kirchengemeinde Münchsteinach verabschiedet. Er hat eine Stelle in Großhabersdorf, Dekanatsbezirk Fürth, angetreten.

Eberhard Hüttmeyerkl

 

Nachdem Birgit Sichert bereits im März ihr Vikariat beim Pfarrersehepaar Kleinschroth in Gerhardshofen aufgenommen hat, hat ihr Mann Johannes Sichert nun bei den Pfarrerinnen Baderschneider und Bogendörfer am 1. September sein Vikariat begonnen.

Johannes Sichert

 

 

Aussendung - Missionsreise

 

Am 10. Juni 2015 sind bei uns im Dekanatsbezirk 5 Gemeindemitglieder in einem Gottesdienst in Hagenbüchach auf Missionsreise geschickt worden.

kl IMG 1800

Sie besuchen Partnergemeinden in Papua Neu Guinea. Mailkontakte und Briefe werden zu persönlichen Begegnungen. Dazu opfern Menschen ihren Urlaub und auch eigenes Geld. Es ist ihnen wichtig, Mitchristen zu begegnen, die unter völlig anderen Bedingungen ihren Glauben leben und ihr Leben gestalten.

 

Gottesdienst deshalb, weil wir ihnen Gottes Segen wünschen für diese Reise voller Eindrücke.

 

Weltweites Christsein braucht auch persönliche Kontakte. Das schärft den Blick und die Verantwortung für die ganze Welt und es macht uns auch dankbar für das was wir haben dürfen.

 

Und wir vertrauen auf Gottes Geleit hier bei uns und in Papua Neu Guinea.

 

 

Personalnachrichten

Pfarrerin Christiane Börstinghaus wird am 1. Juni die Kirchengemeinden Emskirchen, Neidhardswinden und Dürrnbuch verlassen und zur Kirchengemeinde Baiersdorf im Dekanatsbezirk Erlangen wechseln.

Pfarrerin Christiane Börstinghaus kl


Aus Hagenbüchach hat sich Vikarin Annett Treuner verabschiedet. Ihre erste Pfarrstelle ist Schwarzenbach/Saale.

Annett Treuner Pass


Esther Wolf heißt die neue Diakonin in Neustadt, die die halbe Stelle in der Konfirmanden- und Jugendarbeit ab 1. Juli übernehmen wird.

Esther Wolf Passbild


Das Pfarrersehepaar Kleinschroth aus der Kirchengemeinde Gerhardshofen hat mit Birgit Sichert zum 1. März eine Vikarin zur Ausbildung zugewiesen bekommen.

Birgit Sichert

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigrößeZuletzt geändert
Diese Datei herunterladen (Stellenausschreibung Emskirchen II.pdf)Stellenausschreibung Emskirchen II.pdf 1050 Kb16.03.2016 14:53
 

Besucherzähler

Heute94
Gestern117
Die Woche211
Alle399011

Suche

Social Bookmarks